Klimaanlage Unternehmen

Welche Arten von Klimaanlagen gibt es?

22 Juli 2020
 Kategorien: Klimaanlage Unternehmen , Blog

Auch wenn Ventilatoren die Raumluft nicht kühler machen, helfen sie doch mittels kühlem Luftzug. Leidet man unter Hitzewallungen, dann gibt die Haut Schweiß ab. Mittels Luftzug verdunstet der Schweiß und die Haut kühlt merkbar ab. Das ist die simpelste und auch günstigste Möglichkeit, die gefühlte Temperatur zu senken und vorhandene Hitzewellen angenehmer zu machen. Obwohl man hier nicht von einer Klimaanlage sprechen kann, werden Ventilatoren von vielen Benutzern als solche bezeichnet. mehr lesen …

Bei Wasserschaden den Installateur für Rohrbruch verständigen

9 Juni 2020
 Kategorien: Klimaanlage Unternehmen , Blog

Wenn der Hahn tropft bzw. leckt kann schnell festgestellt werden wo sich der Schaden befindet. Sollte aber plötzlich ein dunkler Wasserfleck an der Zimmerwand auftreten, kann der Schaden ganz woanders liegen. In diesem Fall ist fast immer der Experte gefragt. Nasse Flecken an Decken oder Wänden bedeuten nie etwas Gutes, denn sind Armaturen oder Rohre undicht, sucht sich das Wasser seinen Weg. Hier das Leck ausfindig zu machen ist ziemlich schwierig. mehr lesen …

über mich
Die Heizungs- und Klimatechnik bietet viele Vorteile

Bist du gerade dabei ein neues Haus zu bauen oder aber zu planen? Falls ja, bist du auf diesem Blog absolut richtig, denn an dieser Stelle kannst du dich rund um das Thema Heizungs- und Klimatechnik informieren. In seiner Bedeutung kann diese Thematik nicht wichtig genug eingeschätzt werden, denn es gilt ein tolles Raumklima zu schaffen.<br/><br/>Während in den kalten Monaten die Heizungstechnik sehr wichtig ist, hilft bei wärmeren Temperaturen die Klimatechnik, um es für die Bewohner im Innenraum angenehmer zu machen. Du kannst dich über die zur Auswahl stehenden Möglichkeiten in diesem Blog informieren. Darüber hinaus werden jedoch auch Tipps gezeigt, mit denen sich eine vorhandene Heizungs- und Klimatechnik im eigenen Zuhause optimieren lässt. Tausche dich im Kommentarbereich aus!<br/>

Suche